Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

News, Künstler, Konzerte, VÖs und sonstiges rund um die Musikwelt

Moderator: Phantom

Benutzeravatar
Fayelander
Prowler
Prowler
Beiträge: 48
Registriert: 27. Mär 2020 10:05

Die besten Soundtracks

#31

Beitrag von Fayelander »

Gute Idee. Da gibt es viel zu posten! Hier der Link zu meinem ersten Song:
Benutzeravatar
Iron Wolf
Trooper
Trooper
Beiträge: 1498
Registriert: 21. Aug 2011 18:39
Wohnort: Ulm

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#32

Beitrag von Iron Wolf »

Gerne!

Und zum Thema:

Benutzeravatar
chemicalwedding
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4018
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#33

Beitrag von chemicalwedding »

Benutzeravatar
Fayelander
Prowler
Prowler
Beiträge: 48
Registriert: 27. Mär 2020 10:05

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#34

Beitrag von Fayelander »

Das Boot, sollte auch nicht fehlen:
Benutzeravatar
chemicalwedding
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4018
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#35

Beitrag von chemicalwedding »

Fayelander hat geschrieben:
17. Jul 2020 08:06
Das Boot, sollte auch nicht fehlen:
:super:

Da kommen Jungenderinnerungen auf. Ich sah mir damals die mehrteilige Serie ganz gespannt an. Wurde im Wochenrhythmus ausgestrahlt. Die 7 Tage auf die nächste Folge warten war kaum auszuhalten. Und diese Musik hat sich richtig in mein Hirn eingebrannt. Einfache aber sehr intensive Musik!
Benutzeravatar
Fayelander
Prowler
Prowler
Beiträge: 48
Registriert: 27. Mär 2020 10:05

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#36

Beitrag von Fayelander »

chemicalwedding hat geschrieben:
17. Jul 2020 20:34
:super:

Da kommen Jungenderinnerungen auf. Ich sah mir damals die mehrteilige Serie ganz gespannt an. Wurde im Wochenrhythmus ausgestrahlt. Die 7 Tage auf die nächste Folge warten war kaum auszuhalten. Und diese Musik hat sich richtig in mein Hirn eingebrannt. Einfache aber sehr intensive Musik!
An das Boot erinner ich mich auch gerne zurück. Mir ging es ähnlich wie dir.
Mein Opa war im Krieg U-Boot fahrer und ich hab mir die Serie damals zusammen mit ihm angeschaut. War immer für alle ein Highlight!
Wenn ich mir hier die ganzen Soundtracks anschaue da sind schon einige Schätze dabei. Faszinierend wie man durch den Sound sofort wieder den Film oder sogar die Filmszene im Kopf hat! Geiles Thema!
Orkboss
Blood Brother
Blood Brother
Beiträge: 655
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#37

Beitrag von Orkboss »

Da muss ich hier mal 2 Klassiker posten die geschätzt jeder schon mal gehört hat und die gefühlt 99% der unter 30 Jährigen nicht benennen können noch wissen, dass es Filmmusik ist

Vangelis - Chariots of Fire


Vangelis - Conquest of Paradise
Benutzeravatar
Irenicus
Administrator
Administrator
Beiträge: 5113
Registriert: 1. Aug 2011 19:21
Wohnort: Niederrhein

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#38

Beitrag von Irenicus »

Ich muss auch gestehen, dass ich die Stücke kannte (genial übrigens!), aber den Komponisten nicht hätte benennen können. Ist aber, denke ich, oft so, dass man die Komponisten von Soundtracks nicht kennt, weil man vielleicht nicht darauf achtet bzw. nachforscht. MIt Vangelis wollte ich mich eh nochmal genauer beschäftigen.
Je mehr sich die Dinge ändern, um so mehr bleiben sie gleich.

- Alphonse Karr
Benutzeravatar
Irenicus
Administrator
Administrator
Beiträge: 5113
Registriert: 1. Aug 2011 19:21
Wohnort: Niederrhein

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#39

Beitrag von Irenicus »

Das Stück darf man dann aber auch nicht vergessen:

Je mehr sich die Dinge ändern, um so mehr bleiben sie gleich.

- Alphonse Karr
Benutzeravatar
chemicalwedding
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4018
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#40

Beitrag von chemicalwedding »

Orkboss hat geschrieben:
18. Jul 2020 23:30
Vangelis - Conquest of Paradise
Den Soundtrack zu 1492 hätte ich auch als nächstes gepostet. Ich finde den Soundtrack stark. Bis auf den ominpräsenten Hitsong "Conquest of Paradise". Wie so oft ist der schwächste Song der bekannteste der Platte. Conquest of Paradise finde ich schlicht schwach. Die restlichen Songs finde ich alle grossartig. Lustigerwiese verbinde ich diese Songs immer noch mit dem Buch "Dune", wohl weil ich zum Lesen von "Dune" die ganze Zeit diesen Soundtrack habe laufen lassen.

Benutzeravatar
chemicalwedding
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4018
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland

Filmmusik-Komponisten / Soundtracks

#41

Beitrag von chemicalwedding »

Auf dem Soundtrack von "The Red Violin" hat es ein paar grossartige Sachen drauf, wie z.B. das Titelthema:

Antworten