Agent Steel

Allgemeines über Metal- & Rockbands, Solokünstler und andere Projekte

Moderator: Chewie

Antworten
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3463
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Kontaktdaten:

Agent Steel

#1

Beitrag von Quebec-weekend-warrior89 »

Das neue Album No Other Godz Before Me ist eine Katastrophe und für mich jetzt schon Kandidat für das schlechteste Album des Jahres. Meine Rezension dazu gibt es hier: http://kluseba.eklablog.com/a-poor-man- ... a207287902

Angeblich soll die Band früher aber ja sehr gute Musik gemacht haben. Daher möchte ich einfach mal fragen, welche Alben oder Lieder man mir empfehlen könnte :D
Määähhh!!!
''Concert'': http://kluseba.eklablog.com/concert-a-s ... -c31088448 (November 2020)
Benutzeravatar
Tillmann
Administrator
Administrator
Beiträge: 4856
Registriert: 15. Aug 2011 11:35
Kontaktdaten:

Agent Steel

#2

Beitrag von Tillmann »

Absolut unwürdige Threaderöffnung für die beste Speed Metal Band aller Zeiten...

Schuster bleib bei deinen Leisten...
Bild
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5328
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Agent Steel

#3

Beitrag von Chewie »

Tillmann hat geschrieben:
31. Mär 2021 17:26
Absolut unwürdige Threaderöffnung für die beste Speed Metal Band aller Zeiten...
zweitbeste :D
Tillmann hat geschrieben:
31. Mär 2021 17:26


Schuster bleib bei deinen Leisten...
stimmt !
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3463
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Kontaktdaten:

Agent Steel

#4

Beitrag von Quebec-weekend-warrior89 »

Wer so ein grottenschlechtes Album wie No Other Godz Before Me veröffentlicht, kann und darf eigentlich nicht die beste Speed Metal Band aller Zeiten sein :D

Immerhin bin ich trotz dieses schlechten Albums offen der Band eine Chance zu geben, also immer her mit den Empfehlungen 8-)
Määähhh!!!
''Concert'': http://kluseba.eklablog.com/concert-a-s ... -c31088448 (November 2020)
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5328
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Agent Steel

#5

Beitrag von Chewie »



incl. Ansage von Metal Manni
Benutzeravatar
Tillmann
Administrator
Administrator
Beiträge: 4856
Registriert: 15. Aug 2011 11:35
Kontaktdaten:

Agent Steel

#6

Beitrag von Tillmann »

Ohrwurm des Todes seit Tagen!

Bild
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3463
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Kontaktdaten:

Agent Steel

#7

Beitrag von Quebec-weekend-warrior89 »

Das klingt schon mal deutlich besser als das neue Material. Savage Grace / Masters of Disguise gefallen mir aber klar besser :D
Määähhh!!!
''Concert'': http://kluseba.eklablog.com/concert-a-s ... -c31088448 (November 2020)
Benutzeravatar
ZoSo_Capricorn
Trooper
Trooper
Beiträge: 1277
Registriert: 16. Aug 2011 11:02

Agent Steel

#8

Beitrag von ZoSo_Capricorn »

Uff, der neue Song ist leider Gottes wirklich grausam. Gerade die Stimme und der Effekt der da drauf ist (Autotune?). Aber auch die Drums sind maximal eintönig. Ich kann den Hype um die Band nicht gänzlich nachvollziehen. Auf dem Konzert von 1986 wäre ich sehr gerne gewesen, da ist ja echt ordentlich Stimmung vorhanden. Aber rein musikalisch konnte ich mich bis jetzt noch nicht so recht mit der Band anfreunden. Finde auch die Stimme von Johnny Cyriis nur bedingt gut. Ich glaube, wenn ich in den 80ern aufgewachsen wäre, hätte ich die Band bestimmt auch abgefeiert und würde nun nostalgisch schwärmen. Die Realität sieht bei mir aber anders aus. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich weiß, dass ich die Band live so nicht zu Gesicht bekommen werde (wie aus dem 86er Video) und daher lieber auf neue Sachen spitz bin. Zum Beispiel "Vulture", die auch demnächst ein neues Album rausbringen.
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5328
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Agent Steel

#9

Beitrag von Chewie »

ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
3. Apr 2021 14:03
Uff, der neue Song ist leider Gottes wirklich grausam. Gerade die Stimme und der Effekt der da drauf ist (Autotune?). Aber auch die Drums sind maximal eintönig. Ich kann den Hype um die Band nicht gänzlich nachvollziehen. Auf dem Konzert von 1986 wäre ich sehr gerne gewesen, da ist ja echt ordentlich Stimmung vorhanden. Aber rein musikalisch konnte ich mich bis jetzt noch nicht so recht mit der Band anfreunden. Finde auch die Stimme von Johnny Cyriis nur bedingt gut. Ich glaube, wenn ich in den 80ern aufgewachsen wäre, hätte ich die Band bestimmt auch abgefeiert und würde nun nostalgisch schwärmen. Die Realität sieht bei mir aber anders aus. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich weiß, dass ich die Band live so nicht zu Gesicht bekommen werde (wie aus dem 86er Video) und daher lieber auf neue Sachen spitz bin. Zum Beispiel "Vulture", die auch demnächst ein neues Album rausbringen.
Ich habe die neue Scheibe jetzt mehrfach gehört (als Mp3, jedoch den PC an den Verstärker angeschlossen) und mir gefällt das ganze immer besser :eek:
Auch die Drums spielen nicht das übliche Schema Double Bass einfach so runter. Ich kann jedoch nachvollziehen, dass einem die Vocals das ganze versauen.

rein musikalisch finde ich die ersten beiden Agent Steel (incl der EP dazwischen) gerade neueren Bands (wie der genannten) um ein vielfaches überlegen. Gerade die Vocals stechen doch heraus. Dieser hohe Gesang wirde immer versucht zu kopieren , aber das bekommt niemand so hin wie Cyriss zu seinen besten Zeiten (damals). Von den Qualtitäten eines Chuck Profus an den Drums oder Bernie Versailles (oder zu Anfangszeiten Juan Garcia und Kurt Kilfelt) an der Gitarre ganz zu schweigen. Und vor allem hat man es geschafft Songs mit Wiedererkennungswert zu schreiben, die man nicht so leicht aus dem Ohr bekommt.

ich empfehle auch mal die Alben von Ableger Bands wie z.B. Holy Terror, die Kiltfelt gegründet hat nachdem er bei Agent Steel raus ist

Bild
Bild

oder auch Abbattoir , bei den Cyriss kurz sang bevor er Agent Steel gründete

Bild
Benutzeravatar
Tillmann
Administrator
Administrator
Beiträge: 4856
Registriert: 15. Aug 2011 11:35
Kontaktdaten:

Agent Steel

#10

Beitrag von Tillmann »

Die Vicious Attack ist so ein unfassbar geiles Album! Werd ich nachher im Auto mal wieder hören. Hammer.
Bild
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5328
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Agent Steel

#11

Beitrag von Chewie »

Tillmann hat geschrieben:
4. Apr 2021 10:43
Die Vicious Attack ist so ein unfassbar geiles Album! Werd ich nachher im Auto mal wieder hören. Hammer.




müsste beides mal Cyriss an den Vocals sein

https://www.metal-archives.com/albums/S ... ptre/55265
Benutzeravatar
ZoSo_Capricorn
Trooper
Trooper
Beiträge: 1277
Registriert: 16. Aug 2011 11:02

Agent Steel

#12

Beitrag von ZoSo_Capricorn »

Chewie hat geschrieben:
3. Apr 2021 17:19
...
Cool, danke für die Tipps, dann werde ich da auch nochmal reinhören.
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5328
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Agent Steel

#13

Beitrag von Chewie »

ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
4. Apr 2021 18:33
Cool, danke für die Tipps, dann werde ich da auch nochmal reinhören.
2001 und 2005 hat Powergod je eine CD mit Coversionen von 80er Metal Klassiker aufgenommen, ich finde die sind beide echt stark geworden.
Da bekommt man die Song in einem eher Zeitgemäßen Gewand geboten



Antworten