Sabaton Tour 2020

Tourneedaten, Konzerte, Festivals etc.

Moderator: Chewie

Antworten
Benutzeravatar
eddie666
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3215
Registriert: 15. Aug 2011 10:55
Wohnort: Somewhere in Bavaria

Sabaton Tour 2020

#1

Beitrag von eddie666 »

Sabaton + Apocalyptica + Amaranthe – Tour 2020

18.01.2020 Stuttgart, Schleyerhalle
19.01.2020 München, Olympiahalle
25.01.2020 Berlin, Max-Schmeling-Halle
31.01.2020 Frankfurt, Festhalle
01.02.2020 Oberhausen, König Pilsener Arena
11.02.2020 Hamburg, Sporthalle

Die haben ganz schön große Hallen gebucht! :think: Ein leichter Anflug von Größenwahn! :)
Benutzeravatar
ZoSo_Capricorn
Trooper
Trooper
Beiträge: 1285
Registriert: 16. Aug 2011 11:02

Re: Sabaton Tour 2020

#2

Beitrag von ZoSo_Capricorn »

Ich glaube nicht.

Ich bin mir fast sicher, dass die es hinkriegen die Dinger einigermaßen zu füllen. Die Leute wollen Sabaton sehen. Und ich habe das Gefühl, die Zeit ist angebrochen, da diese Bands genauso große Hallen füllen wie Maiden. Amon Amarth und Ghost haben es ja schon hinausposaunt. Sabaton macht es da subtiler. Sie buchen die Hallen und schauen was passiert. Das Bild scheint von 2017 aus der Köpi Arena in Oberhausen zu sein:

Bild
Benutzeravatar
eddie666
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3215
Registriert: 15. Aug 2011 10:55
Wohnort: Somewhere in Bavaria

Re: Sabaton Tour 2020

#3

Beitrag von eddie666 »

Wenn ich in einer großen Halle die Bühne auf die Hälfte stelle, dann erweckt es schon den Eindruck, daß es voll ist. Hallen mit einer Kapazität vonn 5000-6000 Leuten würden mMn nach reichen. Diese Hallen sind ja für über 10000 ausgelegt.
Benutzeravatar
fck-andi
Nomad
Nomad
Beiträge: 317
Registriert: 15. Aug 2011 19:25

Re: Sabaton Tour 2020

#4

Beitrag von fck-andi »

Das mit den großen Hallen habe ich mir auch gedacht. Ganz schön groß geworden Sabaton. Bin gespannt was die fürs Ticket verlangen.
The Trooper
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4495
Registriert: 14. Aug 2011 17:30
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Sabaton Tour 2020

#5

Beitrag von The Trooper »

Hamburg war 2017 restlos ausverkauft. Genau wie 2015. Und die Sporthalle hat Platz für 7000 Menschen. Das kriegen die hin.

Werde auch wohl in HH dabei sein.
May the Bridges I burn light the Way...
easywild
Moderator
Moderator
Beiträge: 182
Registriert: 16. Aug 2011 10:41

Re: Sabaton Tour 2020

#6

Beitrag von easywild »

Bin in Stuttgart am Start :excited:
Revelations
Blood Brother
Blood Brother
Beiträge: 761
Registriert: 5. Sep 2015 21:31

Re: Sabaton Tour 2020

#7

Beitrag von Revelations »

ZoSo_Capricorn hat geschrieben:Das Bild scheint von 2017 aus der Köpi Arena in Oberhausen zu sein:
Cleveres Bild, die Hälfte der Ränge wird von der Dunkelheit verschluckt.

Ganz davon abgesehen kann ich nur sagen, dass es bei Sabatons Wacken-Auftritt doch ziemlich voll vor der Bühne war. Wie viele der Besucher so wie ich nur da waren, weil es eine Special Show angekündigt war, kann ich zwar nicht sagen, meine aber doch, dass die Zahl nicht so hoch war, dass weniger als 10.000 Zuschauer übrig bleiben.
Mein Kühlschrank hasst mich sowieso, er ist paranoid
Doch als mein Bettbezug mich beißen wollte, wusste ich, ich brauche Dynamit
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5359
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Re: Sabaton Tour 2020

#8

Beitrag von Chewie »

Revelations hat geschrieben:
Cleveres Bild, die Hälfte der Ränge wird von der Dunkelheit verschluckt.
man kann doch gut sehen, dass selbst die oberen Ränge voll sind

ein Freund von mir war da und es war voll (trotz Glatteis an dem Tag)
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5359
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Re: Sabaton Tour 2020

#9

Beitrag von Chewie »

ZoSo_Capricorn hat geschrieben:Und ich habe das Gefühl, die Zeit ist angebrochen, da diese Bands genauso große Hallen füllen wie Maiden. Amon Amarth und Ghost haben es ja schon hinausposaunt. Sabaton macht es da subtiler. Sie buchen die Hallen und schauen was passiert. Das Bild scheint von 2017 aus der Köpi Arena in Oberhausen zu sein:
Es wird sich ja zeigen ob man die Hallen auch in 20 Jahren noch so füllen kann ;-)

und ich gönne denen den Erfolg, für den Sabaton echt hart gearbeitet hat (zwischen 2006 und 2011 immer ein Konzert (oder auch mal zwei) der jeweiligen Tour mitgenommen. Nach dem Auseinander brechen der Originalbesetzung (ich glaub nach dem Oberhausen Konzert der Power of Metal Tour 2011; das Konzert war das bislang schwächste) war dass nicht mehr so meins.
Revelations
Blood Brother
Blood Brother
Beiträge: 761
Registriert: 5. Sep 2015 21:31

Re: Sabaton Tour 2020

#10

Beitrag von Revelations »

Chewie hat geschrieben:
man kann doch gut sehen, dass selbst die oberen Ränge voll sind
Ich sprach vom schwarzen Teil dieses Bildes.
Mein Kühlschrank hasst mich sowieso, er ist paranoid
Doch als mein Bettbezug mich beißen wollte, wusste ich, ich brauche Dynamit
Antworten