Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

Neuigkeiten, Tournee-Daten, Konzerte, neue Alben/VÖs etc.

Moderator: Phantom

Benutzeravatar
Fayelander
Clansman
Clansman
Beiträge: 1169
Registriert: 27. Mär 2020 10:05

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#106

Beitrag von Fayelander »

Wie findet ihr den neuen Song?


Mir gefällt er deutlich Besser als Afterglow. Die Höhen im Refrain….wow! Da hat er seine Stimme nochmal ans Limit gebracht! Stark! Das Video ist ganz witzig, mehr aber nicht. Irgendwie stehe ich nicht so auf die Videos.
Die Gitarre gefällt mir auch gut. Das Solo ab 3:03 Minuten finde ich stark. Könnte noch länger sein!
The Ancient Mariner
Prowler
Prowler
Beiträge: 31
Registriert: 18. Aug 2011 23:25

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#107

Beitrag von The Ancient Mariner »

Das Solo ist für mich das Beste an dem Song - beim Rest habe ich ehrlich gesagt schon bald angefangen zu spulen, so vorhersehbar/unansprechend fand ich es. Ich finde es gut, dass es ein anderer Sound als bei Maiden ist, persönlich gefällt es mir bislang allerdings nicht besonders. Das gilt für beide Songs.
Benutzeravatar
Fayelander
Clansman
Clansman
Beiträge: 1169
Registriert: 27. Mär 2020 10:05

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#108

Beitrag von Fayelander »

Afterglow habe ich echt schon oft angehört. Immer mit der Hoffnung das er besser wird. :eek:
Bis jetzt hat er bei mir noch nicht gezündet.
Hast du beim Video gespult oder beim Song?
Auf Amazon Music gespielt, über die Anlage mit Bums, finde ich ihn schon ziemlich cool!
The Ancient Mariner
Prowler
Prowler
Beiträge: 31
Registriert: 18. Aug 2011 23:25

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#109

Beitrag von The Ancient Mariner »

Beim Video - mehr oder minder gesprochene Passagen in Abwechslung mit einem okayischen Refrain haben mich nicht so animiert. Das Solo allerdings würde auch anderen Songs gut zu Gesicht stehen.
Nicht falsch verstehen, ich kann das schon hören, aber auch angesichts der langen Entwicklungszeit (auch wenn diese natürlich nicht durchgehend war), hätte ich auf Spannenderes gehofft. Ich traue Bruce dennoch zu, live da noch einmal einiges rauszuholen und bin gespannt auf die Feedbacks der Showbesucher
Orkboss
Blood Brother
Blood Brother
Beiträge: 819
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#110

Beitrag von Orkboss »

Ich muss gestehen, ich mag diesen B-Movie Charm vom Rain On The Graves Video. Musikalisch fesselt mich der Song allerdings auch nicht so stark.
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4193
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Kontaktdaten:

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#111

Beitrag von Quebec-weekend-warrior89 »

Das Musikvideo finde ich richtig klasse. Bruce Dickinson ist ein ziemlich guter Schauspieler und bringt mich in seiner Rolle als Priester direkt zum Lachen. Die Idee mit William Blake finde ich auch gut, seine Poesie mag ich auch recht gerne. Besonders schön fand ich auch die Sequenzen der Band, die uns ja bald auch live beeindrucken wird. Die dampfende Orgel hat sich bei mir besonders eingeprägt. Insgesamt ist das ein wirklich schönes Musikvideo und besser als die meisten Clips von Iron Maiden, abgesehen vielleicht von Two Minutes to Midnight und Can I Play with Madness.

Das Lied gefällt mir auch sehr gut. Es ist vielleicht nicht perfekt oder exzellent, aber es macht Spass. Die Strophen sind angenehm atmosphärisch und der Refrain geht gut ins Ohr. Die Gitarrenarbeit ist wieder besonders gut geraten.

Also, das neue Album kann gerne kommen 8-)
Benutzeravatar
Marc
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 800
Registriert: 22. Aug 2011 08:41

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#112

Beitrag von Marc »

Mir gefällt sowohl Video als auch Song!
Hab heute den Bericht im Metal Hammer gelesen, der macht Lust auf mehr, und es könnte echt experimentell werden.

Bin auf jeden Fall gespannt und freue mich auf die Tour!

Finde die Auswahl der Bandkolleg*Innen auch ziemlich gelungen.
Benutzeravatar
chemicalwedding
Phantom of the Opera
Phantom of the Opera
Beiträge: 6305
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#113

Beitrag von chemicalwedding »

Rain of the Graves ist ein wenig sperrig, musikalisch sehr gut, für Bruce eher ungewöhnlich, experimentell trifft es glaube ich gut.
Ohne das Gelächter gegen den Schluss würde ich den Song sogar stark finden. Das Gelächter störrt ein wenig den Fluss vom Song, finde ich.

Und das Video macht recht Spass, obwohl mir Videos grundsätzlich egal sind! Aber da hat Bruce recht viel investiert, und nicht so was banales produziert wie die aktuellen Videos von Priest.
AstraNick
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 483
Registriert: 19. Mai 2013 19:54
Wohnort: It's an adventure!

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#114

Beitrag von AstraNick »

Heute kam das auf 666 Stück limitierte Set an. Außer die signierte Z2-Autogrammkarte nichts Außergewöhnliches. Nirgends ist etwas von „Limited“ oder xxx/666 zu finden. Hm, schon etwas enttäuschend… bei dem Preis.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Tillmann
Administrator
Administrator
Beiträge: 5764
Registriert: 15. Aug 2011 11:35
Kontaktdaten:

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#115

Beitrag von Tillmann »

Bruce wird auch zwei signing sessions geben, einmal in Dortmund bei EMP und im Media Markt Stuhr (Niedersachsen).

https://www.weser-kurier.de/landkreis-d ... 51mw9247zp
Bild
AstraNick
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 483
Registriert: 19. Mai 2013 19:54
Wohnort: It's an adventure!

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#116

Beitrag von AstraNick »

Habe das Album jetzt 2x durch - abwechslungsreich, aber ich muss die Scheibe noch 1-2-3x hören, bis es richtig bei mir ankommt. Die Songs 1 und 3 sind ja bekannt, „Eternity Has Failed“ finde ich fast besser… als der Song auf der ABOS. Ein bissi Chemical Wedding-Klänge sind auch vorhanden.

Bin gespannt, was ihr dazu sagen werdet.
Benutzeravatar
Tillmann
Administrator
Administrator
Beiträge: 5764
Registriert: 15. Aug 2011 11:35
Kontaktdaten:

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#117

Beitrag von Tillmann »

Album des Jahres! Unfassbar abwechslungsreich, episch und ein paar riesen Gänsehautmomente. Das lange Warten hat sich sowas von gelohnt - macht einfach nur glücklich diese 59 Minuten.
Bild
Benutzeravatar
Fayelander
Clansman
Clansman
Beiträge: 1169
Registriert: 27. Mär 2020 10:05

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#118

Beitrag von Fayelander »

Wo kann man sich das Album denn schon anhören? Dachte der 1.3. ist Release!?
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 6081
Registriert: 11. Aug 2011 16:21

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#119

Beitrag von Chewie »

Fayelander hat geschrieben:
27. Feb 2024 06:41
Wo kann man sich das Album denn schon anhören? Dachte der 1.3. ist Release!?
wat ne Frage ........ :lol: :lol: ;) ;) ;)
Tillmann hat geschrieben:
27. Feb 2024 00:05
Album des Jahres! Unfassbar abwechslungsreich, episch und ein paar riesen Gänsehautmomente. Das lange Warten hat sich sowas von gelohnt - macht einfach nur glücklich diese 59 Minuten.
bis jetzt, ein Durchgang, unfassbar zäh und öde. momentan kein Verlangen nach einem weiteren Durchgang. Ein richtiges Urteil gibts erst wenn ich er mehrfach gehört habe
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4193
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Kontaktdaten:

Bruce Dickinson - The Mandrake Project (2024)

#120

Beitrag von Quebec-weekend-warrior89 »

Ich freue mich auch sehr auf das Album, werde aber auch noch problemlos drei Tage warten können, bevor ich es mir anhören und kaufen werde. Nach nicht einmal zwei Monaten im Jahr und vor der offiziellen Veröffentlichung des Albums selbiges bereits als Album des Jahres zu bezeichnen ist etwas, was ich sonst von Teenagern über neue Musik von Taylor Swift höre :D
Antworten