In Extremo

Allgemeines über Metal- & Rockbands, Solokünstler und andere Projekte

Moderator: Chewie

Benutzeravatar
Orkboss
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 639
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf
Gender: None specified - None specified

Re: In Extremo

Beitrag #16 von Orkboss » 4. Okt 2013 06:17

Will mir jemand das Album nach Australien schicken? Ich bezweifle nämlich, dass ich hbier leicht an die neue Scheibe herankommen werde... ;-)
Aber was ihr hier so schreibt hört sich schon mal gut an.
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2989
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: In Extremo

Beitrag #17 von Quebec-weekend-warrior89 » 30. Aug 2015 07:43

Da kommt bei mir Freude auf. Zum zwanIgjahrigen Jubilaum gibt es nicht nur Neuauflagen aller Alben im Boxset mit jeder Menge Extras und ein eigenes Festival mit Gasten wie Orphaned Land, sondern auch eine griffige neue Single, die zwar wenig Neues bietet, aber fur all das steht, was die Band heutzutage ausmacht. Das Lied ist voller unbandigem Freiheitsdrang und leidenschaftlicher Lebenslust.

[bbvideo=560,340]https://m.youtube.com/watch?v=Bt3IzRzpGlk[/bbvideo]
''Hanako and the Suicide Forest'': http://kluseba.eklablog.com/hanako-and- ... a187892062 (Mai 2020)
Benutzeravatar
Orkboss
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 639
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf
Gender: None specified - None specified

Re: In Extremo

Beitrag #18 von Orkboss » 31. Aug 2015 23:23

Wenn ich doch nur das Geldhätte das Boxset zu kaufen... :love:

mal davon abgesehen finde ich die Single und auch das aktuelle Album, welches ich ja endlich habe eher durchschnittlich. Es gibt zwar einige Ohrwürmer auf dem Album aber auch viele Songs ohne wirkliches Herausstellungsmerkmal. Hinzu kommt dass man, wie ich finde, auf dem Album und der Single extrem stark hört wie stark die Stimme von Michael Rhein nachgelassen hat. Gut, dass verrauchte war ja immer sein Markenzeichen, aber ich finde er hat es mit dem Rauch einfach ein wenig übertrieben und lässt daher wirkliche gute gesangslinien vermissen.
Außerdem fehlt mir auf dem Album ein richtiger Überflieger (Viva la Vida oder Unsichtbar auf Sterneneisen, Frei zu Sein auf Sängerkrieg, Horizont auf Mein Rasend Herz...).
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2989
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: In Extremo

Beitrag #19 von Quebec-weekend-warrior89 » 1. Sep 2015 00:31

Das kann ich nachvollziehen. Auf dem letzten Album wiederholt sich die Band ein wenig. Dennoch hat das Album mit "Belladonna" und "Alles schon gesehen" zwei absolute Uberflieger fur mich dabei. Der Gesang lasst mit jedem Jahr und unreduziertem Zigarettenkonsum zwar etwas nach, aber besonders gut singt das letzte Einhorn live derzeit die aktuelleren fremdsprachigen Lieder wie "Zauberspruch Nummer 7":

[bbvideo=560,340]https://m.youtube.com/watch?v=CjRMBHBPmgg[/bbvideo]
''Hanako and the Suicide Forest'': http://kluseba.eklablog.com/hanako-and- ... a187892062 (Mai 2020)
Benutzeravatar
Orkboss
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 639
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf
Gender: None specified - None specified

Re: In Extremo

Beitrag #20 von Orkboss » 3. Sep 2015 13:58

"Belladonna" ist auch eines meiner Lieblingslieder auf dem Album, aber "Alles schon gesehen" ist für mich nur Durchschnitt. Nummer zwei ist für mich eher "Gaukler", da hab ich seit gestern einen Ohrwurm von. Unterdurchschnittlich hingegen ist für mich der Titeltrack (imo schlechtester Song auf dem Album, keine Ahnung warum die es danach benannt haben), "Du und Ich" und "Lebemann" und "Doof". Der Rest ist eher Durchschnitt, auch wenn Feuertaufe dass für die Vocals auch nicht verdient hat, der Instrumentalpart ist aber sehr gut.
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2989
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: In Extremo

Beitrag #21 von Quebec-weekend-warrior89 » 4. Sep 2015 21:40

Heute und Morgen Abend werden die Jubilaumskonzerte In Extremos live im Rockpalast-Stream ubertragen. Dies kann man auch live auf der Homepage verfolgen:

http://www.inextremo.de/home/

Bislang bin ich begeistert, denn heute werden nur Lieder der ersten zehn Jahre gespielt, bislang zum Beispiel ''Ai vis lo lop'', ''Die Gier'' und ''Krummavisur''. :dance:
''Hanako and the Suicide Forest'': http://kluseba.eklablog.com/hanako-and- ... a187892062 (Mai 2020)
Benutzeravatar
Orkboss
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 639
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf
Gender: None specified - None specified

Re: In Extremo

Beitrag #22 von Orkboss » 25. Mai 2016 19:26

Es gibt ja schon seit einer Weile Informationen zum nächsten In Extremo Album "Quid Pro Quo", die ich jetzt hier mal zusammenfasse:

Bild

1. Störtebeker
2. Roter Stern feat. Hansi Kürsch / Blind Guardian
3. Quid pro quo
4. Pikse Palve
5. Lieb Vaterland, magst ruhig sein
6. Flaschenteufel feat. HEAVEN SHALL BURN OFFICIAL
7. Dacw' nghariad
8. Moonshiner
9. Glück auf Erden
10. ЧЁРНЫЙ ВОРОН (Schwarzer Rabe)
11. Sternhagelvoll


Am 24.06. soll es erscheinen, ein wenig Material gibt es auf Facebook auch schon zu hören,
im Tourtrailer hört man im Hintergrund ein wenig von Nr.4. Pikse Palve
https://www.facebook.com/officialinextremo/videos/10154275751852033/
und heute wurde noch ein neues Proberaumviedeo mit dem Song Nr.11. Sternhagelvoll veröffentlicht.
https://www.facebook.com/officialinextremo/videos/10154306170942033/

Ich finde das Vorabmaterial hört sich wieder richtig gut an, vor allem der Auschnit aus Pikse Palve, ein wenig back to the roots :love:
Was meint ihr?
Benutzeravatar
Orkboss
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 639
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf
Gender: None specified - None specified

Re: In Extremo

Beitrag #23 von Orkboss » 20. Jun 2016 02:35

Offizielles 360° Video zum neuen Song "Sternhagelvoll"

[bbvideo=560,340]https://www.youtube.com/watch?v=jszqqtS-M-4[/bbvideo]

Ich freue mich schon auf den 24.06. :D
Benutzeravatar
Holger
Invader
Invader
Beiträge: 105
Registriert: 14. Sep 2015 12:41
Wohnort: Bergisches Land
Gender: None specified - None specified

Re: In Extremo

Beitrag #24 von Holger » 21. Jun 2016 07:23

Das neue Material hört sich tatsächlich sehr stark an. Werde mit nem Kumpel am 26. in Bochum bei einem der Release Konzerte sein.
Dort dann erst mal direkt die neue CD eintüten. :soldat:
Benutzeravatar
Orkboss
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 639
Registriert: 24. Apr 2012 04:58
Wohnort: Düsseldorf
Gender: None specified - None specified

Re: In Extremo

Beitrag #25 von Orkboss » 25. Jun 2016 11:41

Quid Pro Quo hat nun die ersten paar Rotationen hinter sich und mein Ersteindruck ist durchweg positiv. Im gegensatz zum Vorgänger bin ich mit dem Album sofort warm geworden und die Hitdichte ist auch um einiges größer.
Besonders die beiden Back to the Roots Songs "Pikse Palve" und "Dacw' nghariad" sind klasse, Pikse Palve ist für mich einer der beiden besten Songs auf dem Album, der Zweite ist für mich "Lieb Vaterland, magst ruhig sein", welcher mit über 5min auch der längste Song auf dem Album ist. Totalausfälle gibt es keine, allerdings hätten "Roter Mond" und "Flaschenteufel" die Gastsänger etwas besser einbinden können, gerade bei Flaschenteufel fällt der Gastbeitrag von Heaven Shall Burn sehr klein aus, da hätte es imo. etwas mehr sein können.

Soweit mein Ersteindruck. Ich finde das Album steckt den Vorgänger locker in die Tasche und ich bin gespannt wie es sich im Langzeittest schlägt.
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2989
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: In Extremo

Beitrag #26 von Quebec-weekend-warrior89 » 30. Jan 2020 20:52

Das neue Album wird ''Kompass zur Sonne'' heissen und die erste Single heisst ''Troja'':

https://www.youtube.com/watch?v=kcHIwJi0CwM

Erscheinungsdatum des Albums ist der 27.03.2020 8-)
''Hanako and the Suicide Forest'': http://kluseba.eklablog.com/hanako-and- ... a187892062 (Mai 2020)
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2989
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: In Extremo

Beitrag #27 von Quebec-weekend-warrior89 » 11. Apr 2020 18:16

https://www.youtube.com/watch?v=i1OJqP1gUvA

Hier kann man in Zeiten der Coronakrise und anlässlich des fünfundzwanzigjährigen Geburtstags der Band das herausragende Loreley-Konzert von 2015 ab 20:30 Uhr live geniessen. Einige der Bandmitglieder werden auf den verschiedenen sozialen Medien auch im Chat dabei sein. 8-)
''Hanako and the Suicide Forest'': http://kluseba.eklablog.com/hanako-and- ... a187892062 (Mai 2020)
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2989
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: In Extremo

Beitrag #28 von Quebec-weekend-warrior89 » 1. Mai 2020 19:47

Das Titelstück ist für mich bisher das schönste Lied des Jahres und das Musikvideo ist ebenfalls richtig klasse:

https://www.youtube.com/watch?v=C_emLxk9O44

Das Album wird nun am 8. Mai 2020 erscheinen! 8-)
''Hanako and the Suicide Forest'': http://kluseba.eklablog.com/hanako-and- ... a187892062 (Mai 2020)

Zurück zu „Bands Spezial“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste