Turbokill - Vice World

Alben, Songs und Veröffentlichungen anderer Metal- & Rockbands

Moderator: Chewie

Benutzeravatar
ZoSo_Capricorn
Clansman
Clansman
Beiträge: 976
Registriert: 16. Aug 2011 11:02
Gender: None specified - None specified

Turbokill - Vice World

Beitrag #1 von ZoSo_Capricorn » 11. Nov 2019 18:12

Bild

Bild

Vice World

01. The Grand Delusion
02. Vice World
03. War Thunder
04. Pulse Of The Swarm
05. Global Monkey Show
06. Sail With Pirates
07. Turbokill
08. Kill The Lie
09. Don't Deal With The Devil
10. Track n' Spy
11. End Of Days
12. Fortress Of The Universe

Ich denke ihr werdet euch noch an Alpha Tiger erinnern, die sich relativ schnell einen Namen in der deutschen Heavy Metal Welt erspielt hatten, bevor sie sich nach dem Weggang von Sänger Stephan Dietrich und einem eher mittelmäßigen Rock-Album (ohne Dietrich) auflösten. Obwohl ich es immer noch sehr schade finde, dass Alpha Tiger nicht mehr existieren, denn auch auf instrumentaler Ebene waren sie wirklich stark, so bin ich jetzt sehr froh darüber, dass Stephan Dietrich eine neue Band gefunden hat und nach ca. zwei Jahren seit Gründung mit einem Album um die Ecke kommt.

Vice World heißt das neue Werk und weiß zu überzeugen. Vor allem tut es gut, den Dietrich mal wieder mit neuem Material zu hören. Auch wenn er bei seinem Gesang manchmal etwas pathetisch und poppig klingen kann, mag ich seine Stimme einfach gerne hören. Sie ist unverkennbar. Auch auf Vice World hört er sich wieder genauso charakteristisch wie bei Alpha Tiger an. Das Album klingt an vielen Stellen sehr ähnlich wie wie Dietrichs Vorgängerband (Titeltrack, Turbokill, War Thunder, Fortress of the Universe oder Track'n'Spy). Gute Riffs, häufig schnell und nach vorne treibend. Manchmal hört man auch einen stärken Power Metal Anstrich raus (Pulse of the Swarm und Sail with Pirates) oder Hard Rock (Global Monkey Show, Kill the Lie). Es gibt also nicht nur Einheitsbrei auf dem Album. Trotzdem würde ich sagen, dass die Gesamtrichtung eher der Heavy Metal ist. Aber was es nun ist, ist auch egal. Hauptsache es gefällt. Das Rad wird nicht neu erfunden, aber sehr gut gefertigt.

Hier mal ein paar Anspieltipps:

https://www.youtube.com/watch?v=yF2F61HFh4M

https://www.youtube.com/watch?v=gJf3_t53oU4&list=PLrLj2iZ06h1WXk-uW_np2YfW7BJ6ThlsG&index=5

https://www.youtube.com/watch?v=oxbqo9sqxpE

https://www.youtube.com/watch?v=f-J0sXgY8TY&list=PLrLj2iZ06h1WXk-uW_np2YfW7BJ6ThlsG&index=12

Zurück zu „Songs & Alben Spezial“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste