Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Neuigkeiten, Tournee-Daten, Konzerte, neue Alben/VÖs etc.

Moderatoren: Tillmann, Phantom

Benutzeravatar
fck-andi
Duellist
Duellist
Beiträge: 245
Registriert: 15. Aug 2011 19:25
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #586 von fck-andi » 6. Aug 2019 07:07

Ich glaube schon das es eine DVD / BluRay geben wird. Und wahrscheinlich eine Live CD ala Live Chapters mit einem Lied pro Konzert. Würde mir auch beides kaufen. War bzw. ist eine geile Tour. Bruce hört sich großartig an, besser als auf der Book of Souls Tour.
Benutzeravatar
chemicalwedding
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3422
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #587 von chemicalwedding » 7. Aug 2019 20:37

fck-andi hat geschrieben:War bzw. ist eine geile Tour. Bruce hört sich großartig an, besser als auf der Book of Souls Tour.


Das denke ich auch, wobei ich beim kürzlich offiziell veröffentlichten Livevideo von Flight of Icarus schon das Gefühl habe, er singt teils schon recht am Limit...
aber ja, der Mann wurde letztes Jahr 60 Jahre alt! Für dieses Alter ist seine Stimme noch extrem fit.

https://www.youtube.com/watch?v=X9oGkvpkefg
Benutzeravatar
eddie666
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2788
Registriert: 15. Aug 2011 10:55
Wohnort: Somewhere in Bavaria
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #588 von eddie666 » 8. Aug 2019 11:20

fck-andi hat geschrieben:Ich glaube schon das es eine DVD / BluRay geben wird. Und wahrscheinlich eine Live CD ala Live Chapters mit einem Lied pro Konzert.


Das fänd ich nicht gut. Hat mir bei Flight 666 und The Book of Souls: Live Chapter schon nicht gefallen. Die Viedeos sind zwar gut, aber ich bevorzuge lieber ein komplettes Live Konzert von einen Ort. Da kommt viel mehr Live Atmosphäre rüber.
Benutzeravatar
ZoSo_Capricorn
Clansman
Clansman
Beiträge: 976
Registriert: 16. Aug 2011 11:02
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #589 von ZoSo_Capricorn » 8. Aug 2019 12:10

Letztes Jahr in London haben sie doch zwei Nächte gespielt. Wurde da nicht auch spekuliert, dass ein Live-Mitschnitt aufgenommen wurde?

Ich fand es zwar sehr cool, dass die Book of Souls Tour auf Youtube hochgeladen wurde und ich habe es mir auch schon angesehen, aber eine DVD ist immer noch irgendwie was anderes.
Benutzeravatar
fck-andi
Duellist
Duellist
Beiträge: 245
Registriert: 15. Aug 2011 19:25
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #590 von fck-andi » 8. Aug 2019 12:33

eddie666 hat geschrieben:Das fänd ich nicht gut. Hat mir bei Flight 666 und The Book of Souls: Live Chapter schon nicht gefallen. Die Viedeos sind zwar gut, aber ich bevorzuge lieber ein komplettes Live Konzert von einen Ort. Da kommt viel mehr Live Atmosphäre rüber.


Mir wäre auch ein ganzes Konzert als DVD bzw. Live CD lieber. Nur glaube ich eher an die andere Variante.
Benutzeravatar
chemicalwedding
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3422
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #591 von chemicalwedding » 10. Aug 2019 16:42

fck-andi hat geschrieben:
eddie666 hat geschrieben:Das fänd ich nicht gut. Hat mir bei Flight 666 und The Book of Souls: Live Chapter schon nicht gefallen. Die Viedeos sind zwar gut, aber ich bevorzuge lieber ein komplettes Live Konzert von einen Ort. Da kommt viel mehr Live Atmosphäre rüber.


Mir wäre auch ein ganzes Konzert als DVD bzw. Live CD lieber. Nur glaube ich eher an die andere Variante.


Ich bevorzuge eigentlich auch komplette Konzerte! Das klingt einfach einheitlicher. Bei verschiedenen Shows gibt es einfach immer wieder recht offensichtliche Klangunterschiede zwischen den Songs. Aber da schlussendlich auch bei einem ganzen Konzert (z.B. En Vivo) zwischen den Songs vsowieso fast alles rauseditiert wird, geht auch bei einer kompletten Show leider viel der ursprünglichen Liveatmosphäre verloren. Aber weigstens gibt es keine grossen Klangunterschiede zwischen den Songs.
Benutzeravatar
SRoecker
Poison Fan
Beiträge: 6
Registriert: 15. Jun 2019 14:12
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #592 von SRoecker » 18. Aug 2019 09:18

chemicalwedding hat geschrieben:Die Show wäre schon absolut DVD- / BluRay-würdig. Ich fand die Show grossartig und auch die Setlist ist geil.
Aber ich glaube nicht daran. Da der Zahn der Zeit immer schneller an der Band nagt vermute ich, dass eher ein neues Album und Tour priorisiert wird. Steve kann ja nicht alles gleichzeitig machen.


Ja da könntest du recht haben. Wobei die BluRay zur Leagacy Of The Beast Tour(wenn sie dann kommt) ruhig nach hinten verschoben werden könnte.
Ein neues Album wäre schon klasse. Wobei ich denke, dass Maiden eine größere Pause einlegen werden nach der langen LOTB-Tour. Die Herren werden ja nicht jünger...und ich auch nicht :D :D :bang:
Benutzeravatar
chemicalwedding
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3422
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #593 von chemicalwedding » 18. Aug 2019 11:09

SRoecker hat geschrieben:Wobei ich denke, dass Maiden eine größere Pause einlegen werden nach der langen LOTB-Tour. Die Herren werden ja nicht jünger...und ich auch nicht :D :D :bang:


So lange ist die Tour jetzt auch wieder nicht. Dauert zwar fast 1 1/2 Jahre, aber effektiv sind die Herren nur 2x zirka 3 Monate wirklich unterwegs. Und dazwischen konnten sie sich ja fast 11 Monate "erholen". So anstrengend ist das jetzt auch wieder nicht. Oder vielleicht haben sie ja einen Teil der 11 Monate ja für das neue Album benutzt. Aber im Vergleich zu einer Tour ist das auch Erholung.

Ich denke, und vorallem hoffe ich, dass die Band nicht eine längere Pause einlegt. Ich gehe davon aus, dass spätestens im nächsten Frühling wieder ein Tour startet. Ob dann das neue Album schon veröffentlicht sein wird, sehen wir ja dann. Ich tippe immer noch ab Frühling auf eine "Aufwärm-Tour" zum neuen Album, ähnlich wie bei Dance of Death oder The Final Frontier.
Benutzeravatar
John Wayne
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 662
Registriert: 3. Feb 2013 11:50
Wohnort: Niederrhein
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #594 von John Wayne » 18. Aug 2019 11:27

chemicalwedding hat geschrieben:
SRoecker hat geschrieben:Wobei ich denke, dass Maiden eine größere Pause einlegen werden nach der langen LOTB-Tour. Die Herren werden ja nicht jünger...und ich auch nicht :D :D :bang:


So lange ist die Tour jetzt auch wieder nicht. Dauert zwar fast 1 1/2 Jahre, aber effektiv sind die Herren nur 2x zirka 3 Monate wirklich unterwegs. Und dazwischen konnten sie sich ja fast 11 Monate "erholen". So anstrengend ist das jetzt auch wieder nicht. Oder vielleicht haben sie ja einen Teil der 11 Monate ja für das neue Album benutzt. Aber im Vergleich zu einer Tour ist das auch Erholung.

Ich denke, und vorallem hoffe ich, dass die Band nicht eine längere Pause einlegt. Ich gehe davon aus, dass spätestens im nächsten Frühling wieder ein Tour startet. Ob dann das neue Album schon veröffentlicht sein wird, sehen wir ja dann. Ich tippe immer noch ab Frühling auf eine "Aufwärm-Tour" zum neuen Album, ähnlich wie bei Dance of Death oder The Final Frontier.


Dem stimme ich so zu. Für mich kommt noch dazu, dass das aktive Tourleben irgendwann zu Ende sein wird, dass sie sich zwar Pausen, aber keine längeren Pausen mehr gönnen. Und solange sie noch Alben in sich haben, werden sie die auch veröffentlichen, aber auch da gibt es Grenzen, insbesondere Nicko ist im Vergleich zu den anderen in einem etwas fortgeschritteneren Alter. Man weiß nie, wann er dem Alter Tribut zollen muss. Immerhin einer der besten Drummer der Welt (Phil Collins) kann nicht mehr trommeln. Also genießen wir alles, was da noch kommt.
Benutzeravatar
ZoSo_Capricorn
Clansman
Clansman
Beiträge: 976
Registriert: 16. Aug 2011 11:02
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #595 von ZoSo_Capricorn » 18. Aug 2019 15:19

Steve hält die Band ja ziemlich auf Trapp mit seinem jährlichen Tourzyklus. Es vergeht kein Jahr, wo sie nicht auf Tour sind. Zugegebenermaßen, könnte während der Ruhephasen auch noch mehr Musik bei rumkommen, denn im Gegensatz zu anderen Bands lassen sie sich mittlerweile schon ordentlich Zeit. Sagen wir mal so: Ich wünsche mir immer mehr Musik von Maiden. Aber wenn die Qualität nicht stimmt, macht es ja auch keinen Spaß. Book of Souls war ja hammermäßig und die 5 Jahre, die wir darauf gewartet haben, waren es dann auch wert. Sie müssen es niemandem mehr beweisen.

Alle sagen immer, dass Nicko der größte Unsicherheitsfaktor wegen seines Alters ist. Der einzige bedrohliche Fall war allerdings Bruces Krebserkrankung. Derjenige, der zusammen mit Steve den fittesten Eindruck macht. Man weiß es nie so genau wen es trifft, wenn es denn überhaupt jemanden trifft.
Benutzeravatar
John Wayne
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 662
Registriert: 3. Feb 2013 11:50
Wohnort: Niederrhein
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #596 von John Wayne » 19. Aug 2019 14:12

Mit Nicko ist ja auch nur eine statistische Wahrscheinlichkeit. Letztlich sind es keine jungen Hüpfer mehr
Benutzeravatar
chemicalwedding
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3422
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #597 von chemicalwedding » 19. Aug 2019 20:07

Nicko ist mit Abstand der Älteste in der Band und hat zudem den körperlich anstrengenstens Job der ganzen Band. Darum denke ich auch, dass die Zukunft von Maiden stark von Nickos Gesundheitszustand abhängig. Abgesehen davon hat er seinem Körper mit dem langjährigen grossen Alkoholkonsum auch einiges zugemutet. Erst wegen Bruce konnte er offenbar seinen Alkoholkonsum deutlich reduzieren und ist vielleicht jetzt sogar trocken.

Aber es ist schon richtig, schlussendlich kann jedem etwas passieren. Die Erkrankung von Bruce hat dies auf krasse Weise gezeigt. Bruce pflegt seit Jahren den vielleicht gesündesten Lebensstil, hat nie geraucht und trotzdem erkrankt er an diesem verdammten Krebs.

Hoffen wir einfach für jeden der Band das Beste und dass sie noch lange fit und gesund bleiben.
Benutzeravatar
eddie666
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2788
Registriert: 15. Aug 2011 10:55
Wohnort: Somewhere in Bavaria
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #598 von eddie666 » 20. Aug 2019 18:57

Ich glaube es ist schon ein Unterschied, wenn man auf Tour mit einem Privatjet unterwegs ist und in 5 Sterne Hotels schläft. Meistens 1 bis 2 Tage Pause. Als mit einem räutigen Tourbus zusammen gepfärcht die ganze Nacht von Gig zu Gig fährt.
Benutzeravatar
chemicalwedding
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3422
Registriert: 19. Aug 2011 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #599 von chemicalwedding » 20. Aug 2019 20:58

eddie666 hat geschrieben:Ich glaube es ist schon ein Unterschied, wenn man auf Tour mit einem Privatjet unterwegs ist und in 5 Sterne Hotels schläft. Meistens 1 bis 2 Tage Pause. Als mit einem räutigen Tourbus zusammen gepfärcht die ganze Nacht von Gig zu Gig fährt.


Definitiv, so gesehen hält sich der Tour-Stress bei Maiden seit einiger Zeit in Grenzen. Auch deshalb kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Band nach diesem Leg eine längere Pause benötigen wird. So ausgelaugt könen sie eigentlich nicht sein.

Trotzdem, mit 67 steckt man so viel Reiserei auch nicht mehr so einfach weg. Wenigstens halten sich dieses Jahr und wie auch letztes Jahr die Zeitzonen-Sprünge in Grenzen.

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste