Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Neuigkeiten, Tournee-Daten, Konzerte, neue Alben/VÖs etc.

Moderator: Phantom

Benutzeravatar
The Clairvoyant
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3681
Registriert: Di 13. Sep 2011, 15:33
Wohnort: Somewhere in Saxony
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #571 von The Clairvoyant » Mi 9. Mär 2016, 21:20

Aber Hallenkonzert haben sie in den letzten Jahren nur eins aufgenommen und das war die Death on the Road, welche nicht so überragend war. Gut, aber nicht überragend. Ich glaube Maiden nehmen lieber große Open Airs auf (Maiden England hätte ja auch Donington werden sollen :cry: ).
Naja, mal schauen, es wird wohl jedenfalls erst nächstes Jahr dazu kommen...
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97
Benutzeravatar
metalpaule90
Poison Fan
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 11:26
Wohnort: Hamburg
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #572 von metalpaule90 » Fr 1. Apr 2016, 13:14

Hi ich bin neu hier und mische mich einfach mal ein ;-)

Also das von der aktuellen Tour eine DVD/Blu-Ray kommt, da bin ich mir ziemlich sicher. Cool wäre, wenn sie es in WACKEN machen würden, wenn Maiden "Empire of the clouds" live spielen. Niko hatte sich ja schonmal dazu geäußert, den Song gerne mit einem Orchester live zu spielen und in Wacken wäre das auf den beiden Hauptbühnen ja kein Problem. Hat man ja letztes Jahr bei Savatage gesehen.

Ich bin zwar nicht ein riesen Fan davon wenn Metal Bands mit Orchester spielen, bei dem Song würde es aber super passen.
Benutzeravatar
Marc
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 713
Registriert: Mo 22. Aug 2011, 08:41
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #573 von Marc » Fr 1. Apr 2016, 14:15

Moin, wie kommste denn darauf, dass Maiden Empire live spielen sollten?
miki 777
Duellist
Duellist
Beiträge: 296
Registriert: Do 1. Jan 2015, 12:44
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #574 von miki 777 » Fr 1. Apr 2016, 14:48

Orchester und Metal also ich brauche das nicht .Wenn Maiden Empire of the Clouds spielen wollen Okay aber ein Orchester brauchen die dafür nicht bemühen.Es geht doch hauptsächlich um Rockmusik :D Ich finde diese zwei Musikstile passen nicht zusammen :gaehn:
Benutzeravatar
metalpaule90
Poison Fan
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 11:26
Wohnort: Hamburg
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #575 von metalpaule90 » Fr 1. Apr 2016, 14:54

Bruce wurde doch mal in einem Interview gefragt, ob der Song mal live gespielt wird. Er ging er nicht davon aus, dass der Song live gespielt wird, da die ganzen zusätzlichen Instrumente nicht auf die Bühne passen würden. Aber da in Wacken die beiden Hauptbühnen direkt neben einander stehen, wäre das kein Problem, von der Logistik her.

Das war auch nur ein Gedanke den ich mal hatte. Würde ich aber sehr cool finden.

:btt:
Benutzeravatar
Irenicus
Ehren-Admin
Ehren-Admin
Beiträge: 4898
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 19:21
Wohnort: Niederrhein
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #576 von Irenicus » Fr 1. Apr 2016, 16:32

Empire of the Clouds wird sicherlich nicht gespielt werden. Zu lang, zu komplex, zu aufwändig und für ein einziges Konzert ändern sie bestimmt nicht ihre Setlist inkl. Show.
"Eine falsche Note zu spielen ist unbedeutend - ohne Leidenschaft zu spielen ist unentschuldbar." - Ludwig van Beethoven
Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
eddie666
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2608
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 10:55
Wohnort: Somewhere in Bavaria
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #577 von eddie666 » Do 14. Jun 2018, 17:39

Hoffentlich kommt von dieser Tour eine DVD raus!
Morten
Invader
Invader
Beiträge: 124
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 21:01
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #578 von Morten » Do 14. Jun 2018, 19:15

Wäre nett, glaube ich aber nicht. Maiden hauen zwar nach jeder Studio-LP eine Konzertaufnahme raus, aber zwei? Zumal auf der Tournee jetzt auch nicht die Masse an Songs gespielt wurde, von der wir noch keine reguläre Live-Version haben. Das kommerzielle Potenzial dürfte eher gering sein.
Benutzeravatar
eddie666
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2608
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 10:55
Wohnort: Somewhere in Bavaria
Gender: None specified - None specified

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #579 von eddie666 » Do 14. Jun 2018, 19:42

Morten hat geschrieben:Wäre nett, glaube ich aber nicht. Maiden hauen zwar nach jeder Studio-LP eine Konzertaufnahme raus, aber zwei? Zumal auf der Tournee jetzt auch nicht die Masse an Songs gespielt wurde, von der wir noch keine reguläre Live-Version haben. Das kommerzielle Potenzial dürfte eher gering sein.


Bis auf Rime, Powerslave und Running Free sind es die selben Songs wie auf der Live After Death. Der ersten CD. En Vivo ist ja auch schon wieder 7 Jahre her. Daher dürfte wieder mal was kommen. Aber bitte dann als ganzes Konzert.
Morten
Invader
Invader
Beiträge: 124
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 21:01
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #580 von Morten » Do 14. Jun 2018, 21:38

Was ist mit dem "Live Chapter" des Buchs der Seelen, schon vergessen?

Wie erwähnt, ich hätte nix gegen einen Konzertfilm der Tour, ich glaube nur nicht recht dran.
Benutzeravatar
chemicalwedding
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 19. Aug 2011, 13:02
Wohnort: südlich von Deutschland
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #581 von chemicalwedding » Do 14. Jun 2018, 21:41

eddie666 hat geschrieben:
Morten hat geschrieben:Wäre nett, glaube ich aber nicht. Maiden hauen zwar nach jeder Studio-LP eine Konzertaufnahme raus, aber zwei? Zumal auf der Tournee jetzt auch nicht die Masse an Songs gespielt wurde, von der wir noch keine reguläre Live-Version haben. Das kommerzielle Potenzial dürfte eher gering sein.


Bis auf Rime, Powerslave und Running Free sind es die selben Songs wie auf der Live After Death. Der ersten CD. En Vivo ist ja auch schon wieder 7 Jahre her. Daher dürfte wieder mal was kommen. Aber bitte dann als ganzes Konzert.


Auf dem LAD Video ist noch Sanctuary drauf. Mir ist auch schon aufgefallen, dass viele Songs der LAD gespielt werden.

Gemäss Steve werden seit Jahren alle Shows aufgenommen (Audio) und Steve besteht darauf, dass mindestens eine Show professionell gefilmt wird. Er meinte Mal, den Fehler keine Show von der Somewhere on Tour zu filmen werde nie mehr passieren.

Ich denke, wenn die Band sich dann mal in den verdienten Ruhestand verabschiedet hat, werden in regelmässigen Abständen noch Best-of erscheinen und aus dem umfangreichen Archiv noch Live-Alben/ Videos veröffentlicht werden.
Morten
Invader
Invader
Beiträge: 124
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 21:01
Gender: Male - Male

Re: Diskussion um zukünftige DVD/Blu-Rays

Beitrag #582 von Morten » Fr 15. Jun 2018, 08:40

Ja das vermute ich auch, wurde ja hier auch schon thematisiert. Aber eine zeitnahe Veröffentlichung halte ich aus genannten Gründen für ausgesprochen unwahrscheinlich.

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste