The Number of the Beast

Moderator: Phantom

Welcher ist der beste Song?

Invaders
0
Keine Stimmen
Children of the Damned
10
11%
The Prisoner
11
13%
22 Acacia Avenue
9
10%
The Number of the Beast
1
1%
Run to the Hills
2
2%
Gangland
0
Keine Stimmen
Total Eclipse
1
1%
Hallowed Be Thy Name
54
61%
 
Abstimmungen insgesamt: 88
Benutzeravatar
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 4930
Registriert: Do 11. Aug 2011, 16:21
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #166 von Chewie » Fr 16. Nov 2012, 22:42

MaidenMetallian hat geschrieben:
Endlich mal jemand, der "Invaders" zu schätzen weiß!!!
:clap: :clap:


Hallo !!!!!


:list: :list: :list:
Bild
Benutzeravatar
Moonchild
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2441
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 16:20
Wohnort: Ruhrgebiet
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: The Number of the Beast

Beitrag #167 von Moonchild » Sa 17. Nov 2012, 14:34

Invaders ist total geil. Voller Power der Song, klasse Opener!


Aber Gangland...naja :eyes:
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild
Benutzeravatar
Skullface
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3421
Registriert: So 14. Aug 2011, 17:39
Wohnort: Never, Neverland
Gender: Male - Male

Re: The Number of the Beast

Beitrag #168 von Skullface » Sa 17. Nov 2012, 18:46

Gangland genauso ;-)

The Reaper hat geschrieben:Hallowed Be Thy Name - Sicherlich nicht, wie viele ja behaupten, der beste Maiden Song, aber dass er kaum zu verbessern ist kann man wohl kaum bestreiten. Geniale Atmosphäre und tolle Melodien! 10/10


Da kann ich nur zustimmen. Ist für mich auch nicht der beste Maiden Song wie viele sagen aber trotzdem einfach ein 10 Punkte Song.
Benutzeravatar
Eddies son
Moderator
Moderator

Re: The Number of the Beast

Beitrag #169 von Eddies son » Mi 6. Feb 2013, 15:20

Super Scheibe und natürlich ein absoluter Klassiker (zurecht)!
Am meisten hat mich immer "Hallowed Be Thy Name" begeistert, dicht gefolgt von "Children of the Damned" und "22 Acacia Avenue". Selbst eher schwächere Songs wie den Opener (nerviger Refrain, sonst super) und "Gangland" (da war der Song gleichen Namens ein Jahr vorher von den TYGERS OF PAN TANG ne Ecke geiler) können es noch mit etlichen neueren Stücken aufnehmen.
Benutzeravatar
Moonchild
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2441
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 16:20
Wohnort: Ruhrgebiet
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: The Number of the Beast

Beitrag #170 von Moonchild » Mi 6. Feb 2013, 16:06

Invaders, super geiler Opener imo :bang:

Gangland gehört für mich zu den schwächsten Maidensongs überhaupt. Ansonsten, geniales Album, ganz klar.
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild
Benutzeravatar
Irenicus
Ehren-Admin
Ehren-Admin
Beiträge: 4904
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 19:21
Wohnort: Niederrhein
Gender: Male - Male

Re: The Number of the Beast

Beitrag #171 von Irenicus » Mi 6. Feb 2013, 17:47

Eddies son hat geschrieben:Am meisten hat mich immer "Hallowed Be Thy Name" begeistert, dicht gefolgt von "Children of the Damned" und "22 Acacia Avenue"

Seh ich genauso. :up:
"Eine falsche Note zu spielen ist unbedeutend - ohne Leidenschaft zu spielen ist unentschuldbar." - Ludwig van Beethoven
Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
The Clairvoyant
Alexander the Great
Alexander the Great
Beiträge: 3681
Registriert: Di 13. Sep 2011, 15:33
Wohnort: Somewhere in Saxony
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #172 von The Clairvoyant » Mi 6. Feb 2013, 18:34

Moonchild hat geschrieben:Invaders, super geiler Opener imo :bang:

Gangland gehört für mich zu den schwächsten Maidensongs überhaupt. Ansonsten, geniales Album, ganz klar.


Ich fand Gangland immer besser als Invaders und vor allem als Total Eclipse...
Die Songstrecke von Nummer 2 bis Numer 6 ist aber natürlich legendär und kann nur noch von SIT (Songs 1-8 :grin: ) übertroffen werden. ;-)
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97
Benutzeravatar
MORGOTH
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 405
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 22:02
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #173 von MORGOTH » Mi 28. Aug 2013, 10:25

Eins meiner Lieblingsalben!! Sind nur geniale Songs drauf, "Gangland" find ich aber auch am schwächsten. Ansonsten ist die Hitdichte schon bemerklich. "Hallowed..." und "Prisoner" sind hier meine Favoriten. Und "Invaders" ist neben "Prowler" und "Different World" der beste Opener den Maiden je aufgenommen hat.
Benutzeravatar
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 4930
Registriert: Do 11. Aug 2011, 16:21
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #174 von Chewie » Mi 28. Aug 2013, 10:30

28.08.2013, 10:25 » MORGOTH hat geschrieben:Eins meiner Lieblingsalben!! Sind nur geniale Songs drauf, "Gangland" find ich aber auch am schwächsten. Ansonsten ist die Hitdichte schon bemerklich. "Hallowed..." und "Prisoner" sind hier meine Favoriten. Und "Invaders" ist neben "Prowler" und "Different World" der beste Opener den Maiden je aufgenommen hat.



also Different World > Aces High, Where Eagles Dare, Caught Somewhere in Time ??
Bild
Benutzeravatar
MORGOTH
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 405
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 22:02
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #175 von MORGOTH » Mi 28. Aug 2013, 10:40

Die 3 sind natürlich genial, und ich liebe die Songs auch. Das mit "Different World" höre ich aber öfter, kann keiner so recht verstehen (du denkst jetzt sicher zurecht). Ich kann den einfach total gut ab, ich liebe den Refrain.
Aranha
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2301
Registriert: So 14. Aug 2011, 23:11
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #176 von Aranha » Mi 28. Aug 2013, 10:44

Ich hasse Different World, das klingt kein bisschen nach Maiden. Wahrscheinlich der schlechteste Song auf AMOLAD.

Mein Lieblingsopener ist ganz klar Aces High, gefolgt von Moonchild, Wrathchild und Invaders. Mein Favorit auf TNOTB ist The Prisoner! :rock:
Benutzeravatar
MORGOTH
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 405
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 22:02
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #177 von MORGOTH » Mi 28. Aug 2013, 10:54

Na Na !!! Gleich von hassen zu reden :nein:

Aber bei "Prisoner" geb ich dir Recht! :up: :bang:
Aranha
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2301
Registriert: So 14. Aug 2011, 23:11
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #178 von Aranha » Mi 28. Aug 2013, 10:59

Also für mich ist der Song klar unterdurchschnittlich. Einer der schlechtesten, den Maiden je gemacht haben, finde ich. ;-)
Benutzeravatar
The Trooper
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Beiträge: 4378
Registriert: So 14. Aug 2011, 17:30
Wohnort: Lübeck
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: The Number of the Beast

Beitrag #179 von The Trooper » Mi 28. Aug 2013, 14:34

Wobei schlecht bei Iron Maiden relativ ist... ;-)
May the Bridges I burn light the Way...
Benutzeravatar
Stonehenge
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 620
Registriert: So 15. Sep 2013, 12:02
Wohnort: Nürnberg
Gender: None specified - None specified

Re: The Number of the Beast

Beitrag #180 von Stonehenge » Di 17. Sep 2013, 09:50

Mit Number Of The Beast haben Maiden damals einen regelrechten Quantensprung gemacht, richtig schlecht war kein Song. "Invaders" sowie "Gangland" sind ok, aber weisen bei weitem nicht die Klasse auf wie "Hallowed Be Thy Name", "Children Of The Damned" oder "22 Acacia Avenue", die für mich besten Songs von der Platte. "Run To The Hills" und "Number Of The Beast" haben zweifelsohne ihre Qualitäten, aber mittlerweile sind das Songs, die ich nun echt nicht mehr hören kann. Deshalb aus meiner Sicht 8 von 10 Punkten für Number Of The Beast!
BLESS SUNDAY WITH BLACK SABBATH

Zurück zu „Studio-Alben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste