Airbourne - Boneshaker

Alben, Songs und Veröffentlichungen anderer Metal- & Rockbands

Moderator: Chewie

Benutzeravatar
John Wayne
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 653
Registriert: 3. Feb 2013 11:50
Wohnort: Niederrhein
Gender: Male - Male

Airbourne - Boneshaker

Beitrag #1 von John Wayne » 18. Sep 2019 12:09

Für die Airbournefreunde:

Bild


Titelsong, gefällt mir, aber ohne Überraschungen

https://youtu.be/8GVVIZw_7nE


Tracklist:

1. Boneshaker 3:30
2. Burnout The Nitro 3:32
3. This Is Our City 3:05
4. Sex To Go 2:35
5. Backseat Boogie 3:23
6. Blood In The Water 2:23
7. She Gives Me Hell 2:48
8. Switchblade Angel 2:06
9. Weapon Of War 4:38
10. Rock ‘N’ Roll For Life 2:40
Benutzeravatar
Quebec-weekend-warrior89
Seventh Son
Seventh Son
Beiträge: 2656
Registriert: 15. Aug 2011 23:33
Wohnort: Gatineau, Quebec, Kanada
Gender: Male - Male
Kontaktdaten:

Re: Airbourne - Boneshaker

Beitrag #2 von Quebec-weekend-warrior89 » 18. Sep 2019 15:30

Man muss als Band gewiss nicht immer kreativ und originell klingen. Aber wenn es so flach abgekupfert ist wie bei Airbourne, dann hat das wirklich gar keinen kunstlerischen Anspruch mehr. Es gibt genugend Leute, die sich uber den Erfolg von Greta Van Fleet mockieren, aber sogar die sind noch einmal einen Tick eigenstandiger als diese bessere AC/DC Coverband. Zudem gibt es Led Zeppelin ja nun wirklich seit mehreren Jahrzehnten nicht mehr, wahrend AC/DC sogar heute noch aktiv sind. Falls das Original in baldiger Zukunft mal in Rente geht, bekommen Airbourne sicher sogar noch mehr Zulauf.
Chewie
Moderator
Moderator
Beiträge: 5020
Registriert: 11. Aug 2011 16:21
Gender: None specified - None specified

Re: Airbourne - Boneshaker

Beitrag #3 von Chewie » 18. Sep 2019 16:03

wenn ich ne Led Zeppelin Kopie hören will, dann höre ich die ersten beiden Kingdom Come Alben und nicht diese vier Jungs aus dem Auenland.

So eine richtig gute ACDC Kopie, insbesondere in Bezug auf die Alben Let There Be Rock, Powerage (Gone Shootin) und Highway to Hell, fällt mir jetzt nicht ein. Insbesondere was die herrlich formulierten Texte eines Bon Scott betrifft. Insofern reizt mich Airbourne auch null
Benutzeravatar
ZoSo_Capricorn
Clansman
Clansman
Beiträge: 921
Registriert: 16. Aug 2011 11:02
Gender: None specified - None specified

Re: Airbourne - Boneshaker

Beitrag #4 von ZoSo_Capricorn » 18. Sep 2019 20:21

Klar weiß man woher Airbourne kommen. Aber sie spielen insgesamt ein bisschen schneller und haben live auch richtig Bock. Und wenn man diese Energie spüren will, ist man bei Airbourne gut aufgehoben. Ich bin zwar kein Die Hard Fan, aber Sympathisant auf jeden Fall.
Benutzeravatar
John Wayne
Journeyman
Journeyman
Beiträge: 653
Registriert: 3. Feb 2013 11:50
Wohnort: Niederrhein
Gender: Male - Male

Re: Airbourne - Boneshaker

Beitrag #5 von John Wayne » 18. Sep 2019 21:50

ZoSo_Capricorn hat geschrieben:Klar weiß man woher Airbourne kommen. Aber sie spielen insgesamt ein bisschen schneller und haben live auch richtig Bock. Und wenn man diese Energie spüren will, ist man bei Airbourne gut aufgehoben. Ich bin zwar kein Die Hard Fan, aber Sympathisant auf jeden Fall.


So etwa sehe ich das auch. Ich sage immer AC/DC in schnell, natürlich aus der Brian Johnson Zeit ...

Zurück zu „Songs & Alben Spezial“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste